Malerei

Mein Malstil ist zwischen Surrealismus und magischem Realismus anzusiedeln.
Ich male Gedanken, Ideen, Träume.
Realismus, wie er sich unserem Auge im Alltag darstellt, interessiert mich nicht.
Dadurch ist der Zugang zu den Bildern nicht immer einfach.
Für Betrachter, die gerne „eintauchen“ in ein Bild, sind sie aber ideal.
Es gibt viel Raum für die eigene Fantasie.

l007